Unser Garten

Park der Villa Schönau

Der "neue" Botanische Garten wurde 1977 im Park der ehemaligen Villa "Schönau" eröffnet.

Villa Schönau

Bei seiner Gestaltung war man bemüht, den alten Schönaupark wo immer möglich zu schonen und den neuen Anlagen einzugliedern. Dank dem abwechslungsreichen Gelände, den vielen Grünflächen in der Nachbarschaft, sowie der geschickten räumlichen Gestaltung wirkt der Garten grösser, als er wirklich ist.

Blick vom Teich zur "Arena", welche Sitzgelegenheit und Schatten bietet

Mit seinen markanten Schauhäusern und zahlreichen, an die Bedürfnisse verschiedenster Pflanzen angepassten Arealen ist der Garten heute ein Labor für die Wissenschaft, eine Arche für manche bedrohte Pflanzenart und - nicht zuletzt - eine grüne Oase der Erholung inmitten von Zürich, die jährlich von ca. 130'000 Besuchern genossen wird.

Ein Ort, der auch im Herbst zum Verweilen einlädt